Gorski kotar ist aufgrund des Reichtums an unberührten natürlichen Schönheiten und den unerschöpflichen Bergsteigmöglichkeiten eines der attraktivsten kontinentalen Gebiete Europas. Hier kann man noch immer einen Wolf, ein Wildschwein und einen Hirsch in seinem natürlichen Wohnraum sehen, sowie auch einen Bären, eine Gams und einen Luchs, Wild, welchem das Aussterben in anderen Gegenden der Welt droht. Hundertjährige immergrüne und Laubwälder sind günstiger Lebensraum zahlreicher Arten, der Flora und Fauna, und die Ruhe und Stille wird nur durch den Gesang zahlreicher Vogelarten gestört. Gorski kotar ist eine ideale Destination für Liebhaber der frischen, erquicklichen Natur, der Wintersportarten, des Bergsteigens, der Jagd, des Fischfangs, von Spaziergängen, des Radsports und für all jene, welche aus der urbanen Mitte flüchten möchten. Hier findet jeder das passende für sich.

Mehr – http://www.gorskikotar.com/

 

 

Cover-Foto Quelle: Kroatische Zentrale für Tourismus

Cover-Foto – Autor: Ivo Biočina