Der elegante Urlaubsort Opatija ist das Zentrum der Riviera mit der längsten Tradition im Tourismus von Kroatien.

Die günstige Verkehrslage, eine relativ kurze Strecke des warmen Meers und der wichtigsten Städte Europas, eine üppige Vegetation und das angenehme Klima waren die Grundlage für den Beginn der rasanten Entwicklung des Tourismus am der Ende des 19. Jahrhunderts.

Dieser Ort wurde zwischen dem 19. und 20. Jahrhundert erbaut und lebt noch heute in einer perfekten Harmonie mit der Natur.

Schön eingerichtete und gepflegte Parkanlagen, die beleuchtete Küstenpromenade (die 12 km lange Promenade „Lungomare“), schöne Strände und Springbrunnen bilden eine Einheit mit Villen und Hotels.

Der Aufenthalt hier ist das ganze Jahr über angenehm, und das ist auch der Grund, warum Opatija zu einem der wichtigsten Kongresszentren in Kroatien mit einer Vielzahl von Restaurants, Casinos, Diskotheken herangewachsen ist.

Mehr – www.visitopatija.com

 

             

Cover-Foto und andere Fotos Quelle: Tourismusverband der stadt Opatija